Arbeitsmärkte im Detail - Branchen-News bei PDZ

Arbeitsmärkte im Detail

Branchen-News auf einen Blick

Studie: Worauf Personalentscheider stärker achten

Recruiting Trends 2020 & Interview mit PDZ-Geschäftsführer Jörg Rau

Studie: Worauf Personalentscheider stärker achten

Im Gespräch mit mittelstand-südhessen.de

LinkedIn, das soziale Netzwerk für geschäftliche Kontakte, hat seinen aktuellen »Global Talent Trends Report 2019« veröffentlicht. Interessant für Personalabteilungen und Personaldienstleister sind vor allem die Recruiting Trends für das aktuelle Jahr. Hier ein kleiner Überblick.

 

Recruiting Trends bilden verschärften Fachkräftemangel ab

Barbara Wittmann, die LinkedIn-Verantwortliche für Deutschland, Österreich und die Schweiz, wertet die Richtungen im Recruiting als Antwort auf den sich verschärfenden Fachkräftemangel. Entsprechend rückte eine Verbesserung der Mitarbeiterzufriedenheit bei 77% der insgesamt 7.089 befragten Personalern in den Mittelpunkt. 73% rechnen der Datenanalyse von Bewerbern und Personal erhöhte Priorität zu und sehen datenbasierte Entscheidungen nicht als Ausnahme, sondern als zukünftigen Standard. Ebenfalls 73% wollen die interne Personalbeschaffung stärken und das Recruiting systematischer an der vorhandenen Belegschaft ausrichten. Ganze 89% der Personalentscheider streben gezielt eine multigenerationale Belegschaft aus jungem und älterem Personal an, um Synergien aus Erfahrung und neuen Ideen zu schaffen.

 

Personaldienstleistung in der Praxis: PDZ-Geschäftsführer im Interview

Oftmals weichen Theorie und Praxis auch in der Personalwirtschat voneinander ab. Einen realistischen Einblick in die alltäglichen Personaldienstleistungen gibt unser Geschäftsführer Jörg Rau im Gespräch mit »mittelstand-südhessen.de«. Sie finden das Interview online auf der entsprechenden Website.

PDZ Interview

Als Recruiting-Experten behalten wir von PDZ alle Trends kritisch im Blick, um Arbeitgebern wie Arbeitnehmern individuell die bestmögliche Lösung zu bieten. Kontaktieren Sie uns einfach.


Zurück