Arbeitsmärkte im Detail

Branchen-News auf einen Blick

Würden Sie jetzt den Arbeitsplatz wechseln?

Jeder Dritte offen für neuen Job

Würden Sie jetzt den Arbeitsplatz wechseln?

In Krisen und schwierigen Zeiten klammern sich Menschen an sichere Größen, sollte man meinen, doch wie eine aktuelle Studie zeigt, wäre selbst in Corona-Zeiten jeder Dritte bereit, den Arbeitsplatz zu wechseln.

 

Jobwechsel als Sinnsuche?

In einer Forsa-Onlineumfrage im Auftrag von »XING E-Recruiting« zeigten sich 33% der Teilnehmer grundsätzlich offen für einen Jobwechsel, allem voran um der eigenen Arbeit mehr Bedeutung zu verleihen. Denn 27% sehen Defizite in der Sinnhaftigkeit ihrer Beschäftigung und würden alleine aufgrund dessen den Arbeitsplatz gerne wechseln. Die Corona-Pandemie nahm auf 88% der Wechselwilligen keinen oder nur einen geringen Einfluss auf einen möglichen Berufswechsel.      

 

Was gegen einen Jobwechsel spricht

Arbeitnehmer, die ihren Job nicht wechseln würden, gaben gleich mehrere Gründe dafür an. 81% möchten keinen Wohnortwechsel, 74% schrecken vor einem niedrigeren Gehalt zurück und für 72% wäre ein zeitlich befristeter Arbeitsvertrag keine Option.

Sie möchten den Arbeitsplatz wechseln, aber nicht auf Sicherheit verzichten? Dafür sind wir da – vorwiegend im Bereich Banken und Finanzen. Kontaktieren Sie uns am besten gleich – wir beraten Sie sehr gerne.


Zurück