Arbeitsmärkte im Detail

Branchen-News auf einen Blick

Januar 2024

Karriere-Horizonte, Cyber-Stresstests und Work-Life-Balance – die Finanzwelt bleibt spannend

PDZ setzt erneut ein Zeichen sozialer Verantwortung

Spende an die Darmstädter Tafel

PDZ setzt erneut ein Zeichen sozialer Verantwortung

Statt Weihnachtsgeschenken wurden auch im Jahr 2023 wieder Spenden getätigt. Dieses Mal ging unsere Zuwendung in Höhe von 2.000 EUR an die Darmstädter Tafel. Das persönliche Treffen mit den Verantwortlichen Roman Zarenkow (Wirtschaftsleiter Darmstädter Tafel), Carina Zitzelsberger (PDZ) und Gert Wentrup (1. Vorsitzender Darmstädter Tafel) verdeutlichte die Wertschätzung für eine der ältesten Tafeln Deutschlands.


mehr

Stellenmarkt quo vadis?

BAP Jobnavigator gibt Ausblick auf 2024

Der Arbeitsmarkt unterliegt einem tiefgreifenden Wandel, geprägt vom Fachkräftemangel und einem zunehmenden Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren. Laut dem aktuellen BAP Job-Navigator 12/2023, der eine Analyse von fast 1,6 Millionen Stellenangeboten im November durchführte, zeichnen sich klare Trends ab.


mehr

Wie gut ist die Online-Sicherheit in der Finanzbrache?

EZB plant Cyber-Stresstest für Banken

Die Europäische Zentralbank (EZB) führt in diesem Jahr einen Cyber-Stresstest durch, um die Widerstandsfähigkeit von über 100 großen Geldhäusern der Euro-Zone gegenüber Hacker-Angriffen zu prüfen.


mehr

Vier-Tage-Woche in der Finanzbranche: Sinn oder Unsinn?

Deutsche Banken verzeichnen Bewerbungsboom

Nach der Einführung der Vier-Tage-Woche bei deutschen Banken wie der PSD Bank Braunschweig und der Volksbank Euskirchen erleben die Institute einen enormen Anstieg an Bewerbungen. Besonders kleinere Banken profitieren von der attraktiven Arbeitszeitregelung und stärken ihre Position auf dem Arbeitsmarkt.


mehr

Kommunikationslücken in Meetings

Aufmerksamkeit in Meetings zu einem Viertel nur simuliert

In beruflichen Meetings simulieren etwa 25 Prozent der Teilnehmer Aufmerksamkeit, während ihre Gedanken abschweifen, so eine Studie von Wissenschaftlerinnen der Harvard Business School und der Columbia Business School. Die Forscherinnen ließen 200 Probanden in Paaren 25 Minuten lang über Zoom sprechen und beobachteten, dass in knapp einem Drittel (31%) der Fälle die Wahrnehmung der Gesprächspartner nicht übereinstimmte.


mehr