Arbeitsmärkte im Detail

Branchen-News auf einen Blick

Active Placement für ein modernes Recruiting

Barometer Personalvermittlung 2023

 

Active Placement wird in der Personalvermittlung immer wichtiger. Die Studie „Barometer Personalvermittlung 2023 – Wachstumspotenziale für ein modernes Recruiting“ zeigt, dass die Mehrheit der Personalvermittler diese Methode bereits nutzt und Kandidaten gezielt an Unternehmen vermitteln. Bereits 81 Prozent der Personalvermittler bieten ihren bestehenden Kunden interessante Bewerber aktiv an. Der Trend zeigt, dass zukünftig noch mehr Personaldienstleister diese Methode verstärkt nutzen wollen.

 

Chancen in und aus dem Ausland nutzen

Die Studie beleuchtet auch die Fachkräftesuche im Ausland, die jedoch nur von 13,9 Prozent der Personalvermittler und 12,1 Prozent der Unternehmen regelmäßig genutzt wird. Sprachliche Hürden und die schwierige Umsetzung sind die Hauptgründe. Trotzdem haben viele Unternehmen Bedarf an ausländischen Fachkräften.

 

Active Placement – ein moderner Begriff für eine bewährte Methode

Der Erfolg von renommierten Personaldienstleistern wie der PDZ basiert grundsätzlich auf einer gezielten, aktiven Vermittlung von qualifizierten Bewerbern an passende Arbeitgeber. Entsprechend nutzen wir Active Placement seit Jahren, um bestehende und neue Kunden vorwiegend im Bereich Banken und Finanzen effektiv zu unterstützen. Wir stellen potenziellen Arbeitgebern nur bestmöglich passende Kandidaten vor, was in der Regel zu beidseitiger maximaler Zufriedenheit führt.


Auch Sie möchten Ihr Recruiting im Banken- und Finanzsektor optimieren? Dann kontaktieren Sie uns gleich, um zu erfahren, wie wir Sie bei der Gewinnung der besten Talente und der Erschließung neuer Märkte unterstützen können.


Zurück